Beratungsangebot

Die Kirchenbezirksbeauftragten für Flucht und Migration stehen den Gemeinden in interkulturellen und interreligiösen Themen beratend zur Seite. Die unterstützenden und geförderten Schwerpunkte sind hierbei:

 

- Koordination der Arbeit in den Kirchenbezirken

- Förderung der Akzeptanz und Begegnung sowie des interkulturellen und interreligiösen Dialogs

- Stärkung der Integrationsarbeit für und mit Flüchtlingen

- Begleitung der Arbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen seelsorglich

- Gemeinwesen- und Netzarbeit

- Begleitung des Beziehungsgeschehens in den Gemeinden

- Unterstützung bei Fragen der Konversion

- Unterstützung bei Taufanfrage

- Verstärkung der Öffentlichkeitsarbeit

- Vernetzung zu kulturellen Institutionen

- Informationsveranstaltungen zum Thema Flucht und Migration

- Schulungsangebote und Supervisionen in Zusammenarbeit mit den Fachberatungsstellen Flüchtlinge und Ehrenamtliche

 

Die Arbeit geschied Hand in Hand mit den Flüchtlingssozialarbeitern und der Projektstelle Fachberatung für Flüchtlinge und Ehrenamtliche